Schon vor Jahren haben Reiseveranstalter die Ostsee für ihre Busreisen entdeckt und Bad Doberan-Heiligendamm gehört bei Rundreisen durch Mecklenburg-Vorpommern einfach dazu. Geschichtsreisen beschäftigen sich mit der Kloster-Geschichte oder Seebad-Geschichte, Kulturreisen mit dem Klosterleben und Badeleben und bei Sightseeing-Touren sind Molli, Münster und der 2007 als Tagungsort des G8-Gipfels weltberühmt gewordene Ortsteil  Heiligendamm mit dem Gipfel-Hotel ein absolutes Muss. Wenn Kühlungsborn und Rostock-Warnemünde, Stralsund und Wismar auf dem Plan stehen, dann ist Bad Doberan-Heiligendamm ein Muss. Gerade bei einer Moll-Fahrt bietet es sich an, eine Führung in Bad Doberan oder Heiligendamm mit in den Tagesablauf einzubinden, denn es kann an drei Punkten in Bad Doberan aus- und wieder eingestiegen werden und in Heiligendamm hat man etwa 45 Minuten Zeit zwischen zwei Molli-Fahrten.

Unsere Gästeführer haben Erfahrung mit Stadtführungen für große Gruppen. Es können bei rechtzeitiger Absprache zwei oder mehr Gästeführer gleichzeitig große Reisegesellschaften parallel an einem Ort führen oder auch Busreisende in Gruppen nacheinander an verschiedenen Orten geführt werden. Auch Reisebegleitungen in andere Orte im Bus oder mit dem Molli sind möglich. Sprechen Sie uns einfach an – wir finden ein schönes Erlebnis-Konzept für Ihre Gäste!

Preise:

Gruppen bis 19 Personen: 5,00 € pro Person
Gruppen ab 20 Personen: 4,00 € pro Person